Kategorie: Die Linke

Sorge um den Erhalt unseres Mittelzentrums

, , , , , , , , , , , ,
Raumplanung GVM

Dazu ist zunächst ein kleiner Exkurs in das Raumordnungsrecht und das Baurecht der Bundesrepublik sinnvoll. Um eine nachhaltige, räumlich geordnete Entwicklung des Landes zu gewährleisten, spielen in der Raumordnung das Zentralörtliche System und das Achsenmodell in Deutschland eine wesentliche Rolle. Andere Länder, z.B. Frankreich, gehen da etwas anders vor. Zentrale Orte gehören zu den wichtigsten... Weiterlesen

Sieben Frauen und Männer kandidieren am 9. Juni für DIE LINKE. in Grevesmühlen

, , , , , , , , , , , , , ,

DIE LINKE. hat sieben Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Stadtvertretung aufgestellt. Neben einem Parteimitglied treten auch andere links denkende Menschen an, die sich kommunalpolitisch einbringen möchten. Am 26.02.2024 traf sich die Basisorganisation der Partei DIE LINKE. Grevesmühlen im Rahmen einer Versammlung zur Aufstellung der Liste. Angeführt wird die Liste von Jörg Bendiks, welcher... Weiterlesen

Landratswahl NWM 2021 – Unser Kandidat Jörg Bendiks

, , , , , , , ,

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner, auch wenn viele von Ihnen gerade in diesen Zeiten sicher ganz andere Sorgen und Nöte bewegen als die Frage der Landratswahl, so möchte ich Ihnen diese doch noch einmal ans Herz legen. Am 25. April entscheiden Sie mit Ihrer Stimme über den Landrat für die nächsten sieben Jahre. Ich möchte gerne... Weiterlesen

Pflegeheimbewohner entlasten

, , , ,

Wir brauchen dringend eine Reform der Pflegeversicherung. In den letzten Jahren wurden ganz still die gesetzlichen Grundlagen geschaffen, alle zusätzlichen Kosten für die Pflegeheime direkt auf die Bewohnerinnen und Bewohner umzulegen. Dazu zählen der neu geschaffende Ausbildungszuschlag, die Umlage für den Ausbildungsfond, die Investitionsumlage. Somit ist der private Anteil an den Pflegekosten für die Bewohnerinnen... Weiterlesen

#unverzichtbar – Der öffentliche Dienst

, , , , , ,

Die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst gehen in die nächste Runde. Doch das Angebot der Arbeitgeberseite kann niemanden zufrieden stellen. Denn eine Lohnerhöhung um 3,5 Prozent, gestreckt auf drei Jahre, ist weniger als nötig wäre, um die Inflation auszugleichen. Die Folge wäre ein Reallohnverlust. Dabei wäre es an der Zeit, die Leistungen der Kolleginnen und Kollegen... Weiterlesen

Nord Stream 2: US-Erpressungen nicht nachgeben

, , , , , ,

Den Antrag der Grünen im Bundestag, die Ostseepipeline Nord Stream 2 zu stoppen, stößt bei der Spitze der Landes-LINKEN auf deutliche Kritik. „Trump erpresst die Bundesregierung und erhält von den Grünen auch noch Beifall. Das finde ich sehr empörend. Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und die EU entscheiden eigenständig über ihre Energieversorgung“, so Wenke Brüdgam. Nach den Einschüchterungsversuchen... Weiterlesen

Applaus als Dankeschön? Wirklich?

, , , , ,

In der Krise wurden die Pflegekräfte zu Heldinnen und Helden erklärt. Aber positive Veränderungen gibt es für sie keine. Zeit haben sie viel zu wenig, denn die Krankenhäuser sparen am Personal. Das hat dramatische Folgen für sie – und auch die Patientinnen und Patienten. Die Heldinnen und Helden der Corona-Krise haben mehr verdient als nur... Weiterlesen

Rede von Simone Oldenburg zu 30 Jahre Mecklenburg – Vorpommern

, , , , , ,

„Es war der Mut der Hundertausenden und die frühe Erkenntnis eines einzelnen Mannes, dass die Einheit friedlich eingeläutet wurde und dieser Frieden auch dreißig Jahre später, trotz aller Ungerechtigkeiten und Missstände, noch immer bewahrt wird und keine Demokratin und kein Demkrat an diesen Grundfesten rüttelt.“ Die komplette Rede der Vorsitzenden der Linksfraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern,... Weiterlesen